Besuchergruppen

Berlin ist immer eine Reise wert und über Besuch aus meiner Heimat freue ich mich immer sehr!

Jedes Mitglied des Deutschen Bundestages kann jährlich Gruppen von mindestens 10 Personen über den Besucherdienst des Bundestags in die Hauptstadt einladen. Dafür stehen den Bundestagsabgeordneten folgende Kontingente zur Verfügung, die finanziell bezuschusst werden:
100 Gäste zu einem Plenarbesuch,
100 Gäste zu einem Informationsbesuch,
30 Gäste zusätzlich zu einem Plenar- oder Informationsbesuch (Nov. bis Feb.).
 

Leni Breymaier MdB und eine Besucherinnengruppe aus dem Filstal. Deutscher Bundestag. Juni 2019
Fotografin: Leni Breymaier MdB

 

Tagesfahrt zum Informationsbesuch

Ein Informationsbesuch beinhaltet einen 45-minütigen Vortrag auf der Besuchertribüne des Deutschen Bundestages, ein Gespräch mit Leni Breymaier und einen Imbiss. Bei dieser Fahrt verrechnet der Besucherdienst einen Selbstkostenbeitrag pro Teilnehmerin bzw. Teilnehmer in Höhe von 10 Euro mit dem Fahrtkostenzuschuss. 

 

Tagesfahrt zum Plenarbesuch

Dieser Besuch beinhaltet eine einstündige Teilnahme an einer Plenarsitzung des Deutschen Bundestages, ein Gespräch mit Leni Breymaier und einen Imbiss. Der Besucherdienst behält vom Fahrtkostenzuschuss pauschal 10 Euro pro Person als Selbstkostenbeitrag ein. 

Bei Fragen und für weitere Informationen können Sie sich gern an mein Büro wenden.

Ansprechpartnerin:
Ines Jurat
Tel: 030/ 22775471
Email: leni.breymaier@bundestag.de
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Newsletter

Weg mit §219a StGB

SPD BaWü

SISTERS

Social Media