Gäste im parlamentarischen Berlin

Veröffentlicht am 21.11.2019 in Wahlkreis
 

Bild: Bundesregierung / StadtLandMensch-Fotografie

Auf Einladung der SPD-Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier nutzte eine Gruppe politisch Interessierter vergangene Woche die Gelegenheit Bundespolitik hautnah zu erleben. Auf der viertägigen Reise, organisiert vom Presse- und Informationsamt der Bundesregierung sowie vom Wahlkreisbüro Aalen, konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen spannenden Eindruck vom politischen und historischen Berlin gewinnen.
 


Auf dem Programm standen eine Stadtrundfahrt, Besuche im Willy-Brandt-Haus und natürlich dem Bundestag mit Besuch auf der Kuppel, jeweils mit ausreichend Raum für Rückfragen und Diskussionsbeiträge der Gäste. Hierbei kamen aktuelle Themen, wie beispielsweise die Klimapolitik der Bundesregierung, das Konzept der SPD-Grundrente sowie das Erstarken der Rechtsextremen in Deutschland zur Sprache. 
Eine intensive Debatte führten die Teilnehmer im Auswärtigen Amt ebenfalls über derzeitigen politischen Krisen- und Konfliktregionen in Europa und der Welt. Dazu kamen für die Reisenden eindrucksvolle Bilder von der Gedenkstätte „Berliner Mauer“ und dem Holocaust Mahnmal. Fest stand für alle nach dieser Bildungsfahrt, „dass Berlin immer eine Reise wert ist“. 

 
 

SPD Baden-Württemberg

Newsletter

SISTERS

Volksbegehren

Termine

Alle Termine öffnen.

09.12.2019, 09:00 Uhr - 20.12.2019, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

Alle Termine

Leni auf Twitter

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden