Gratulation zum Ausbau und Förderbescheid

Veröffentlicht am 28.02.2020 in Pressemitteilungen
 

Leni Breymaier MdB, Fotograf: Fionn GroßeLeni Breymaier MdB, Foto: Fionn Große

„Es ist gut, wenn die Kommunen im Wahlkreis beim Breitbandausbau weiter voran gehen. Ich habe mich gefreut, dass nach Hermaringen auch Giengen kräftig in das ‚schnelle Internet‘ investiert und eine Förderung erhalten hat“, so die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier zu der positiven Meldung für die Stadt. 
 

Von den knapp 2,3 Millionen Euro kommen 50% durch das Breitbandförderprogramm des Bundes, welches zum Ausbau sogenannter „unterversorgter Gebiete“ dient. Den Rest der Investition trägt der Vorhabenträger.


„Viele Kommunen haben diese wichtige Zukunftsinfrastruktur im Blick. Ihre Bedeutung ist zentral für den zukünftigen Wohlstand auch in unserer Region, weshalb wir uns als SPD für eine stärkere Förderung in dieser Koalition eingesetzt haben“, so die SPD-Abgeordnete.
 

 
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg

Newsletter

SISTERS

Termine

Alle Termine öffnen.

26.10.2020, 09:00 Uhr - 30.10.2020, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

26.10.2020, 14:00 Uhr - 15:30 Uhr Öffentl Anhörung - Ausschuss FSFJ "Maßnahmenpaket gegen die finanz. Ausbeutung älterer Menschen"
Deutscher Bundestag

26.10.2020, 17:00 Uhr - 18:00 Uhr Fraktionsvorstand
Deutscher Bundestag

27.10.2020, 10:00 Uhr - 12:00 Uhr AG Familie, Senioren, Frauen und Jugend
Deutscher Bundestag

27.10.2020, 17:00 Uhr - 19:00 Uhr Fraktionssitzung
Deutscher Bundestag

Alle Termine