Kurzarbeitergeld erhöhen. Zuverdienstgrenzen öffnen. Arbeitslosengeld verlängern.

Veröffentlicht am 07.05.2020 in Bundespolitik
 

Wir erhöhen das Kurzarbeitergeld, öffnen die Zuverdienstgrenzen und verlängern das Arbeitslosengeld!

 

60 bis 67% Kurzarbeitergeld reichen bei vielen Betroffen nicht, um über die Runden zu kommen. Deshalb erhöhen wir das Kurzarbeitergeld für alle, die es für ihre um mindestens 50% reduzierte Arbeitszeit beziehen: ab dem 4. Monat auf 70% (für Haushalte mit Kindern 77%) und ab dem 7. Monat auf 80% (für Haushalte mit Kindern 87%).

Wir öffnen Zuverdienstgrenzen in Kurzarbeit: Ab Mai dürfen Kurzarbeitende in allen Berufen bis zur Höhe des bisherigen Monatseinkommens in anderen Jobs hinzuverdienen.

Außerdem verlängern wir das Arbeitslosengeld um drei Monate für alle, deren Anspruch zwischen dem 01.05. und 31.12.2020 enden würde.

Diesen Entwurf bringen wir heute, am Donnerstag, 07.05.2020 im Bundestag ein.

Mehr Informationen hierzu erhalten Sie hier auf der Seite der SPD-Bundestagsfraktion: https://www.spdfraktion.de/themen/kurzarbeitergeld-erhoeht-0

 
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg

Newsletter

SISTERS

Volksbegehren

Termine

Alle Termine öffnen.

15.06.2020, 09:00 Uhr - 19.06.2020, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

16.06.2020, 15:00 Uhr - 17:30 Uhr Fraktionssitzung
Deutscher Bundestag

17.06.2020, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr Ausschuss für Familien, Senioren, Frauen und Jugend
Deutscher Bundestag

29.06.2020, 09:00 Uhr - 03.07.2020, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

07.09.2020, 09:00 Uhr - 11.09.2020, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

Alle Termine

Leni auf Twitter