Otto-Wels-Preis für Demokratie 2018

Veröffentlicht in Wahlkreis

 

Die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier ruft bürgerschaftlich Engagierte dazu auf, sich für den „Otto-Wels-Preis für Demokratie 2018“ zu bewerben. Mit dem Preis zeichnet die SPD-Bundestagsfraktion Projekte und Initiativen aus, die sich für ein nachbarschaftliches Gemeindeleben, für soziale Integration oder ein lebendiges Miteinander in ihrer Kommune einsetzen.
 

„Wir suchen kreative Ideen und Konzepte, mit denen sich Bürgerinnen und Bürger für Lebensqualität und sozialen Zusammenhalt in ihrer Gemeinde engagieren“, so die Bundestagsabgeordnete. Dies stärke die Gesellschaft und die Demokratie im Land. Um den „Otto-Wels-Preis 2018“ können sich nicht-kommerzielle, gemeinnützige Initiativen, Vereine und Projekte bewerben, in denen bürgerschaftliches Engagement eine maßgebliche Rolle spielt. Die Wettbewerbsausschreibungen sind unter www.spdfraktion.de/ottowelspreis abrufbar. Einsendeschluss ist der 14. Februar 2018. Den ausgezeichneten Projekten winken attraktive Geldpreise, die von den SPD-Bundestagsabgeordneten gestiftet werden. Die Gewinner werden außerdem für den Deutschen Engagementpreis nominiert. Der Preis wird zum sechsten Mal verliehen und soll die Erinnerung an die Schrecken der Nazi-Herrschaft wachhalten sowie das Bewusstsein schaffen, dass Demokratie und Rechtsstaatlichkeit immer wieder erneuert und gefestigt werden.

 
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden
 

Rede auf dem Bundesparteitag

 

Termine

Alle Termine öffnen.

07.05.2018, 11:00 Uhr - 07.05.2018 125 Jahre Charlottenhöhle
Höhlen Erlebnis Welt, Giengen-Hürben

09.05.2018, 11:15 Uhr - 09.05.2018 Gemeindebesuch Steinheim

Alle Termine

 

Leni auf Facebook

 

Leni auf Twitter

 

SPD Baden-Württemberg