Schwarzarbeit bekämpfen!

Veröffentlicht am 20.02.2019 in Bundespolitik
 

Schwarzarbeit und Sozialleistungsbetrug schädigen die Gemeinschaft und Beschäftigte. Durch Steuerbetrug fehlen jährlich Milliardenbeträge für Kindergärten, Schulen, Straßen oder sozialen Wohnungsbau. Bei illegaler Beschäftigung werden Regelungen zum Mindestlohn und Arbeitsschutz oft unterlaufen, auch zum Nachteil der ehrlichen Unternehmen. Die Bundesregierung hat deshalb heute einen Gesetzentwurf von Bundesfinanzminister Olaf Scholz beschlossen, der den Zoll stärken und Schwarzarbeit besser bekämpfen soll. Damit sorgen wir für einen fairen Arbeitsmarkt.

 
 

Volksbegehren

Newsletter

SISTERS

Termine

Alle Termine öffnen.

01.06.2019, 15:00 Uhr - 16:30 Uhr 100 Jahre AWO - Familienfest in Heidenheim
AWO-Haus, Am Waldbad, Jahnstr. 40, 89518 Heidenheim

03.06.2019, 10:00 Uhr - 07.06.2019, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

10.06.2019, 18:15 Uhr - 10.06.2019 Offenes Liedersingen - Kinderfest Giengen
Kirchplatz, 89537 Giengen an der Brenz

22.06.2019, 10:30 Uhr - 22.06.2019 Gespräch mit der ASJ BaWü - Prostituiertenschutzgesetz (ProstSchG)
Landesgeschäftsstelle, Stuttgart

22.06.2019, 17:00 Uhr - 22.06.2019 Vernissage mit Monika Horn
Im Wahlkreisbüro

Alle Termine

Leni auf Twitter

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg