27.07.2020 in Bundespolitik

Konjunkturpaket: Beschäftigte und Unternehmen

 

Seit Beginn der Corona-Pandemie kämpfen wir um jeden Arbeitsplatz und um jedes Unternehmen. Kurzfristige Hilfen kamen unbürokratisch bei kleinen und mittleren Unternehmen sowie bei Selbständigen an - und werden jetzt weitergeführt. 

Große Unternehmen können auf Hilfen, Sonderkreditprogramme, Bürgschaften und Garantien des Wirtschaftsstabilisierungsfonds (WSF) oder Transformationshilfen zurückgreifen und so zahlungsfähig bleiben. Das verlängerte und aufgestockte Kurzarbeitergeld hilft den Unternehmen und den Beschäftigten gleichermaßen. Umfangreiche steuerliche Stundungsmöglichkeiten erhalten die Liquidität.

27.07.2020 in Wahlkreis

Fünf Millionen kommen vom Bund

 
Leni Breymaier MdB, Fotograf: Fionn Große

Gute Nachrichten übermitteln die beiden Bundestagsabgeordneten Leni Breymaier (SPD) und Roderich Kiesewetter (CDU) diese Woche in Sachen Breitbandausbau. Die Gemeinden Nattheim und Herbrechtingen profitieren durch ein Förderprogramm des Bundes, bei dem die Gemeinden in die Erschließung von unterversorgten Adressen investieren.

 

16.07.2020 in Wahlkreis

Dialogtour der SPD-Bundestagfraktion

 
Leni Breymaier MdB, Fotograf: Fionn Große

Die SPD-Bundestagsfraktion macht Halt in Aalen. Mit einem Bus. Vor Ort. Und - sowieso - mit offenen Ohren für die Anliegen der Bürgerinnen und Bürger. Am Donnerstag, den 23. Juli, kommt dieser Bus auf den Markplatz nach Aalen (Marktplatz 23), um abseits von Wahlkämpfen unter dem Motto „Gekommen, um zu hören“ mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch zu kommen.

 

14.07.2020 in Bundespolitik

Konjunkturpaket: Familie

 

Familien mit Kindern sichern die Zukunft unseres Landes. Sie sind wegen der Corona-Pandemie besonderen Belastungen ausgesetzt. Wir stärken Eltern und Kindern den Rücken.

Konkret: Für alle Kinder, die Kindergeld erhalten, werden im September 200 Euro und im Oktober 100 Euro ausgezahlt. Für Alleinerziehende verdoppeln wir den Entlastungsbetrag. Das Elterngeld machen wir krisenfest: Einkommensverluste während der Pandemie führen zu keinen Nachteilen und Elterngeldmonate können für Beschäftigte in systemrelevanten Berufen aufgeschoben werden.

13.07.2020 in Wahlkreis

Corona-Folgen waren Thema

 

Zu einem Austausch über die aktuellen Entwicklungen im Landkreis Heidenheim trafen sich die SPD-Bundestagsabgeordnete Leni Breymaier und Landrat Peter Polta. Landrat Polta zeigte sich erleichtert über die aktuellen Fallzahlen im Landkreis Heidenheim im Zusammenhang mit Corona. „Die 7-Tage-Inzidenz pro 100.000 Einwohner liegt momentan bei 0. Um diesen erfreulichen Zustand nicht zu gefährden, müssen wir trotzdem weiterhin achtsam bleiben“, so der Landrat. „Corona wird uns in unserem Alltag noch weiter begleiten.“

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

SPD Baden-Württemberg

Newsletter

SISTERS

Termine

Alle Termine öffnen.

07.09.2020, 09:00 Uhr - 11.09.2020, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

14.09.2020, 09:00 Uhr - 18.09.2020, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

28.09.2020, 09:00 Uhr - 02.10.2020, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

05.10.2020, 09:00 Uhr - 09.10.2020, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

26.10.2020, 09:00 Uhr - 30.10.2020, 21:00 Uhr Sitzungswoche des Deutschen Bundestages
Bundestag, Berlin

Alle Termine

Leni auf Twitter